Karneval in Dur un Moll, in Dransdorf klingt dat wundervoll!

  

GDKG. Der Karnevalsauftakt


Die Mehrzweckhalle war wieder gut gefüllt und der Präsident und das Publikum wie immer gut gelaunt.

Es begann mit der Tanzgarde der GDKG, die wieder einige großartige Tänze boten und aus deren Reihen auch wieder ein Solomariechen hervorgeht, die ihren ersten Auftritt hatte und das Publikum begeisterte.

Mit Engel Hedwich sollte es besinnlich werden, so dachte manch einer, aber, weit gefehlt. Der eine oder andere Gast im Publikum hatte Bauchweh vor lachen, denn es kam ein Witz nach dem anderen.

Die des. Bonner Tollitäten kamen beim Publikum sehr gut an und wurden, vor allem von unseren des. Tollitäten begeistert empfangen.

Beim Damenkomitee konnte man auswählen, ob man in den Himmel oder die Hölle wollte. Auch ein grandioser Auftritt.

Die Tanzgarde der närrischen Buben Sinzig bot eine ganz andere Form des Gardetanz dar und riss das Publikum direkt mit.

Die Prinzengarde Dransdorf rockte wieder die Bude. Die Videos von dem Auftritt der PG und allen anderen werden später auf unserem YouTube Kanal zu sehen sein.

Der TC Bechem und Joker Colonia machten den Abschluß von einem rundum gelungenen Abend.   



Der Dank geht an unseren Präsidenten Willi Baukhage, der wieder ein besonderes Händchen für das Programm und die Moderation hatte.

Email